NdK 2015 – Zusätzliche und wegfallende Standorte

Alles ist in Bewegung – unverhofft sind zwei neue Standorte hinzugekommen und einer ist weggefallen:

1. Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V., Georg-Schumann-Straße 129
Taras Skrentowytsch, der selbst in der Georg-Schumann-Straße lebt, ist spontan dazugestoßen und stellt im Büro der Vereinigten Lohnsteuerhilfe aus.

2. Im Glashaus ist jetzt auch das dritte OG geöffnet.
Hier stellt Sebastian Wildgrube aus, der eigentlich auf der Empore zu finden sein sollte. Ebenfalls umgezogen ist Franziska Kilger, die ursprünglich  in der 212 ihre Bilder zeigen sollte.
Neu hinzugekommen sind die Gemälde von Christopher Langner sowie die Gedichte von Christian Holzer, die er sowohl zeigt als auch vorliest.
Lesungen um 20 und bei Interesse um 22 Uhr.

3. Leider musste Mario Benesch aus gesundheitlichen Gründen, die Teilnahme seiner Rahmenwerkstatt in der Georg-Schumann-Straße 321 absagen. Wir wünschen gute Besserung!

Bild: Christopher Langner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.